St.Christophorus-Pflege GmbH

Pflegeleistungen

Behandlungspflege

Behandlungspflegerische Leistungen aufgrund ärztlicher Verordnung wie:
   
  • Verbände und Wundversorgung jeglicher Art
  • Spezielle Wundversorgung / Wundmanagement
  • Stomaversorgung
  • Injektionen
  • Blutzuckerkontrollen
  • Infusionstherapie
  • Portversorgung / Ernährung über den Port
  • Katheterpflege
  • Versorgung spezieller Sonden / Drainagen
  • Pflege bei Trachestoma
  • Medikamentengabe
  • Kompressionsstrümpfe
     
Diese Leistungen rechnen wir über ihre Krankenkasse oder privat ab.

    



Körperbezogenen Pflegemaßnahmen

Allgemein pflegerische Leistungen der Körperbezogenen Pflegemaßnahmen wie:
    
  • Körperpflege
  • Mobilisation, Bewegung und Lagerung
  • Hilfe bei den Mahlzeiten
  • Fachliche Beobachtung des Gesundheitszustandes
  • Kontrollen, zum Beispiel von Blutdruck, Puls und Atmung
  • Vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung von Komplikationen (wie Dekubitus, Gelenksteife oder Sturz)
  • Sondenernährung
  • Pflege nach ambulanter Operation
     
Diese Leistungen rechnen wir über die Pflegeversicherung oder privat ab.

>> Zurück